Archiv des Autors: shtadmin

In kurzer Hose in den Schnee

20 Leute trotzten heute dem schlechten Wetter und wollten die Pfade des Silberhüttentrails erkunden. Pünktlich um 10 Uhr fanden sich alle ein und zu der geplanten Einteilung in Cappuccino und Espresso wurde kurzerhand noch eine Latte Macchiato Gruppe hinzugefügt. Aufgrund von Nebel, Nieselregen, Schnee und nassen Pfaden zeigte sich der Silberhüttentrail nicht gerade von seiner schönsten Seite, aber einem echten Trailrunner kann das alles nichts anhaben.

Weiterlesen

Streckencheck für den Streckencheck

Teilweiser kniehoher Schnee konnte uns heute nicht abhalten, die Strecke abzulaufen. Der ganze Teil (16 km) war relativ gut zu laufen, auch wenn das Gestapfe ordentlich Kraft kostet. Zum Glück war im Wald auf den Forstwegstücken teilweise geräumt. Gut zwei Stunden waren wir am Ende unterwegs. Beim Streckencheck wird es unterwegs eine kleine Verpflegungsstation geben, ein Notfallgel in der Tasche macht vielleicht trotzdem Sinn. Wasserdichte Schuhe sind empfehlenswert.

Weiterlesen

Streckencheck am 28. Januar 2018

Sollte es an diesem Tag auf der Silberhütte schneefrei sein, werden wir den Trail komplett in 2 Gruppen ablaufen (Espresso- und Cappuccinogruppe). Bei Schnee lassen wir einfach den 9 Kilometer langen Teil rund um die Silberhütte weg, damit wir uns nicht den Ärger der Skilangläufer aufhalsen.

Treffpunkt ist um 10 Uhr am Parkplatz (Parkautomat 2,- Euro) des Skilanglaufzentrums Silberhütte. Duschmöglichkeiten nach dem Lauf sind vorhanden. An dem Tag ist Bayrisch-Böhmischer Skitag. Bitte kommt nicht auf den letzten Drücker, die Parkplätze werden voll sein.